Free Webinar in German

Wie Daten die Instandhaltung planbarer machen?

Datum: 5/08/2021       Zeit: 11:30-12:30 (CET)         Ort: Online
Predictive analytics in industry 4.0 and digitalization

Inhalt der ersten 40 Minuten:

  • Typischer Projektablauf zur Implementierung von Predictive Analytics
  • So wählen Sie kritische Assets aus
  • Wie man die am besten geeigneten Asset-Failure-Modelle auswählt
  • Einsatz von Predictive Maintenance-Lösungen

 Nach dem Webinar haben wir 20 Minuten Zeit für Q & A eingeplant.

Graph showing real-time data being monitored from industrial machines

Die Bedeutung von Predictive Analytics

Führende Unternehmen nutzen Predictive Analytics, um ungeplante Stillstände zu vermeiden, Kosten zu senken und die Produktionskapazität zu erhöhen. Die Business Cases überzeugen und größere Unternehmen erzielen Millionen Euro an Einsparungen und Mehrwert.

In diesem Webinar zeigen wir, wie führende Unternehmen Predictive Analytics-Technologien pilotieren und implementieren.

Mit APM-Studio konnten wir auf einfache Weise Asset-Monitore einrichten, die kontinuierlich unsere Pumpen und Öfen überwachen. Wir sehen in Echtzeit die Wahrscheinlichkeit das bestimmt unerwünschter Ereignisse auftreten. Das hilft uns bei der Planung der Instandhaltung.

Instandhaltungsleiter, Raffinerie

Referent

Nicolas Spiegl – Partner bei der Digitalisierung – UReason

Nicolas Spiegl - Partner bei der Digitalisierung

Dr. Nicolas Spiegl ist ein Chemieingenieur der sein Fachwissen über Prozesse und Verfahren mit seiner Begeisterung für die Digitalisierung kombiniert. Zusammen mit Partnern und Kunden erarbeitet er seit über 5 Jahren pragmatische digitale Lösungen, um Kosten zu senken, die Effizienz zu steigern und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

LinkedIn       →

Check out more of our events

If you enjoyed this content, check out more of our previous webinars on several topics related to Asset Performance Management!